Thorben Spindler

Rechtsanwalt

Ausbildung

Herr Spindler nahm 2007 nach der Ab­solvier­ung seines Wehr­dienstes das Stu­dium der Rechts­wissen­schaften an der Uni­ver­si­tät Konstanz auf, das er 2012 mit dem ersten juristischen Staats­examen und der Gra­du­ier­ung zum Magister Juris abschloss.

Im Anschluss daran promovierte er zwischen 2012 und 2015 am Lehrstuhl von Herrn Professor Wilhelmi an der Universität Konstanz zu einem ka­pi­tal­marktrechtlichen Thema. Im gleichen Zeitraum begann er als wissen­schaftlicher Mitarbeiter im Bereich des Erbrechts und der Unter­nehmens­nachfolge, zunächst in der Kanzlei Schrade & Partner anschließend bei der Rechtsanwaltskanzlei Dr. Andreas Böhm, zu arbeiten.

Zwischen 2016 und 2018 war Herr Rechtsanwalt Spindler als Referendar am Landgericht Konstanz, mit Stationen an der Kammer für Handels­sachen und in einer internationalen Großkanzlei in Stuttgart, tätig und be­endete den Vorbereitungsdienst mit der Zweiten juristischen Staats­prüfung.

Beruflicher Werdegang

Bereits im Studium widmete sich Herr Spindler schwer­punkt­mäßig dem wirt­schafts- und unter­nehmens­rech­tlich­en Bereich, woran er im Rahmen seiner Promotion anknüpfte.

Seit dem Beginn seiner Berufs­praxis als wissen­schaft­licher Mit­arbeiter und Referendar im Jahr 2012, ist Herr Spindler zudem speziell im Bereich des Erb­rechts und der Unter­nehmens­nachfolge tätig. Den Mittel­punkt seiner Tätig­keiten bil­dete dabei vor allem die gerichtliche und außer­gericht­liche Aus­ein­ander­setz­ung von Erben­gemein­schaften sowie die erb­recht­liche Nachfolge­planung in Unternehmen und Stif­tung­en. Seit 2018 ist Herr Spindler in unserer Kanzlei als Rechtsanwalt tätig.

Fachgebiete

Erbrecht, Unternehmensnachfolge, Gesellschaftsrecht, Gestaltung von Eheverträgen, Testamenten und Erbverträgen, Testamentsvollstreckung